Kontakt & Infos

 

54z7645

Kontakt – Impressum

Hier finden Sie Informationen und die Kontakt-Daten der Firma Tiberius Fenster und Türen.


Tiberius Fenster und Türen

Inh. Tiberius-Daniel Ghita

Am Ungelbach 2

49565 Bramsche

 

Drücken Sie auf Karte um zur Navigation weiter geleitet zu werden.


e-Mail: info@tiberius-fenstersysteme.de

 

Steuer-Nummer: 67/114/6579

Umsatzsteuer-ID: DE297501801

 

Für weitere ausführliche Informationen stehen wir Ihnen jeder Zeit gerne zur Verfügung.

Lieferungsbedingungen

 

Sicherheitsmerkmale

Baby

 

Ihre Sicherheit ist uns wichtig, so bieten wir Ihnen die Möglichkeit an, die Fenster und Türen durch einen geringen Aufwand sicherer zu machen: gegen Einbrechern und gegen neugierige Blicke.

 

Das Glas

SCHUTZ DER PRIVATSPHÄRE

Das Dekor- und Mattglas streut das Licht und schützt Sie vor neugierigen Blicken. Sie verfügen über eine breite Palette von Modellen, Texturen und Farben, um Ihren Raum zu personalisieren.

HOHE SICHERHEIT

Das Hauptziel eines Sicherheitsglases dient nicht nur dem Schutz des Bewohners, sondern auch dem Schutz des Eigentums.

Das Sicherheitsglas VSG ist durchschnittlich 4 Mal widerstandsfähiger als ein Standardglas in Bezug auf die Luftänderungen, die Windstärken und den Regenschlag. Es zeichnet sich durch eine erhöhte Haltbarkeit gegen Biegungen und Risse aus. Wenn es zerbricht, wird es in kleine Würfel getrennt, ohne scharfkantige Ränder.

Das laminierte und gehärtete Glas besteht aus 2 einfachen Scheiben, die mit einer PVB-Folie zusammen geklebt sind, die im Falle eines Bruchs wie ein Schutz wirkt, auf der die Stücke kleben bleiben und auf diese Weise Unfälle verhindern.

 

Der Beschlag

Beschlag

Ein Qualitätsbeschlag sichert einen optimalen Betrieb und dient der Sicherheit der Fenstersysteme.

Unsere Beschläge sind üblicherweise mit dem System ActivPilot von Winkhaus ausgestattet. Dieses System besteht aus einem Bauteil, der Sie vor fehlerhafter Führung des Griffes beim Öffnen in der Dreh- oder Neigungsposition schützen. Die Beschläge können auch mit einem Griff namens Secustik ausgestattet werden, der gegen Öffnungsversuche von außen gesichert ist.

 

Wer nicht rein gehört, soll draußen bleiben. Fenster, Balkon- und Terassentüren sind die bevorzugten Stellen für Einbrüche. Mit zusätzlicher Aufrüstung können Sie sich schützen. Mit der Sicherheitsausstattung WK1  und WK2 lassen sich Fenster sicherer machen:

  • Die Widerstandklasse WK 1 bietet Grundschutz gegen Gelegenheitstäter, die nur mit körperlicher Gewalt – Eintreten, Herausreißen etc. – einzubrechen versuchen.
  • WK 2 setzt voraus, dass ein Gelegenheitstäter einfache Werkzeuge (Schraubendreher, Zange, Keile etc.) benutzt. Türen dieser Klasse widerstehen bereits mehr als 80 Prozent aller Einbruchsversuche.

 

Pflegeanleitung für Fenster

Fenster pflegen – Fenster reinigen

Behalten Sie den “Durchblick”! Fenster werden täglich benutzt, bewegt und sind der Witterung ausgesetzt. Deshalb ist eine regelmäßige Pflege und Wartung der Fenster empfehlenswert. Somit erhalten Sie die Qualität und Funktionsfähigkeit der Fenster.

Tipps für die Pflege

 

1. Warum Sie etwas Öl oder Fett im Haus haben sollten:

 

Durch Ölen oder Fetten (z. B. mit Nähmaschinenöl) der beweglichen Teile wie Eckumlenkungen, Scheren, Schubstangen, Führungen oder Handhebel sichern Sie sich eine dauerhafte Funktion Ihrer Fenster. Diese Wartungsarbeiten sollten Sie von Zeit zu Zeit selbst mit wenigen Tropfen Öl oder Fett vornehmen.

Schwer gängige Beschläge werden wieder leicht gängig und ein späteres aufwändiges Repa­rieren kann vermieden werden.

Die Dichtungen sind aus hochwertigem synthetischem Kautschuk (APTK) hergestellt. Es ist empfehlenswert, diese einmal jährlich mit Glyzerin oder Talkumpulver zu behandeln.

 

2. Reparaturen:

 

Schon wenn Sie merken, dass sich ein Fenster schlecht schließen oder öffnen lässt, informieren Sie bitte den Hausmeister. Nachstellungsarbeiten an den Beschlägen sollten immer rechtzeitig durchgeführt werden.

 

3. Tipps für die Reinigung:

Fenster verschmutzen. Was Sie dagegen tun und nicht tun sollten:

 

Die Fensterprofile haben eine glatte Oberfläche, die sehr einfach zu reinigen und zu pflegen ist. Nachstehende Tipps erleichtern Ihnen diese Arbeit noch mehr:

 

  • Eine Kernseifenlösung oder Wasser mit einem Haushaltsreinigungsmittel (z.B. Spülmittel etc.) löst jede normale Verschmutzung.

 

  • Besonders hartnäckige Flecken können Sie mit einem fusselfreien Lappen oder auch mit Vliespapier entfernen, das Sie leicht mit Waschbenzin getränkt haben. Verwenden Sie bitte kein normales Benzin, diese gefärbten Benzine können Oberflächenveränderungen hervor­rufen.

 

  • Benutzen Sie bitte zur Reinigung keine groben Scheuermittel (z.B. Ata, Vim o.ä.) und keine scheuernden oder kratzenden Hilfsmittel (Stahlschwämme, Topfreiniger).

 

  • Verwenden Sie bitte keine Lösungsmittel (z. B. Nitroverdünner). Die Oberfläche wird hier­durch angegriffen und die Folgen wären mögliche Profilverfärbungen und starke Schmutz­anfälligkeit.

 

Bestellinformationen

 

Bestellablauf – für private Kunden mit oder ohne Montageleistungen

Eine Bestellung erfolgt nach sorgfältiger Prüfung der angebotenen Fenster und Türen, sowie deren Zusatzausstattungen, nach dem Erhalt einer Vorzahlung in Höhe von 60% der gesamten Bestellsumme (die Montageleistungen werden hierunter eingerechnet) auf unser Geschäftskonto.

- Für falsche Angaben übernehmen wir keine Haftung -

Bestellablauf – für gewerbliche Kunden

Wenn Sie sich für ein Angebot entscheiden, können Sie die Bestellung nicht direkt auslösen. Sie müssen nach der Auswahl der gewünschten Fenster oder Türen die Bestellung per E-Mail oder auf dem Postweg auslösen. Wenn Sie die Fenster von unserem Lager abholen möchten, entstehen selbstverständlich keine zusätzliche Kosten. Wir liefern unsere Produkte generell nur bei Zahlung per Vorkasse auf unser Geschäftskonto. Deshalb können wir die Produktion der Fenster erst beginnen, wenn das Geld auf unserem Konto gutgeschrieben ist.

Lieferzeit

Die Lieferzeit für Kunststofffenster und Türen in weiß beträgt ca. 3-4 Wochen. Bei Fenstern in einer anderen Farbe verlängert sich die Lieferzeit auf ca. 4-5 Wochen.

Die Lieferzeit für Aluminium- und Holzfenster und -türen beträgt ca. 4-5 Wochen.

Bei allen anderen Produkten erhalten Sie die Lieferzeit auf Anfrage.

Bei Bestellung von Produkten mit unterschiedlichen Lieferzeiten erfolgt die Lieferung zu der längeren Lieferzeit, da dann alle bestellten Produkte zusammen ausgeliefert werden. Wenn Sie eine Teillieferung wünschen, müssen wir dafür eine Kostenpauschale erheben. Bitte erfragen Sie diese vor Bestellung, da diese von der Bestellung abhängig ist. Die Lieferfrist beginnt mit dem Tag des Zahlungseingangs der Vorauszahlung auf unser Geschäftskonto.

Lieferung – für gewerbliche Kunden

Die Ware kann von unserem Lager zu vorher bestimmten Zeiten abgeholt werden. Wir liefern unsere Waren aber auch per Spedition zu Ihnen, die vor Auslieferung telefonisch einen Anlieferungstermin mit Ihnen vereinbart. Daher ist es wichtig, dass Sie bei Bestellung eine Telefonnummer angeben, unter der Sie tagsüber erreichbar sind. Vor Ort muss für genügend Personal zwecks Abladen, gesorgt werden.

Zahlung – für Materialbestellung

Wenn Ihre Bestellung bei uns eingeht, erhalten Sie daraufhin eine E-Mail mit der Vorkasserechnung und den Kontodaten unseres Geschäftskontos. Der Rechnungsbetrag ist innerhalb von 14 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Nach Eingang Ihrer Zahlung erhalten Sie per E-Mail eine Bestätigung über den Eingang der Zahlung und eine Bestätigung, dass der Auftrag ausgeführt wurde.

Garantie

Wir gewähren eine Gewährleistung von fünf Jahren auf unsere Produkte. Wir garantieren die einwandfreie Funktion unserer Produkte für die Gewährleistungszeit. Wenn es wider Erwarten doch zu einem Gewährleistungsfall kommen sollte, garantieren wir, dass wir die reklamierten Bauteile schnellstmöglich austauschen.